Apfelschälmaschine kaufen – Welche ist die beste?

Äpfel gehören zu den beliebtesten Obstsorten überhaupt und das nicht umsonst. Wer einen Apfel schnell uns sicher verarbeiten möchte, der nimmt eine Apfelschälmaschine. Äpfel sie sind nicht nur lecker, in ihnen stecken auch über 30 Vitamine und Mineralstoffe. Wer aber zum Beispiel einen Apfelkuchen backen möchte oder geschälte Äpfel bevorzugt, weiß, wie mühsam und zeitaufwändig das Schälen sein kann. Doch zum Glück gibt es heutzutage allerlei Apfelschäler, die diese Arbeit übernehmen und das Schälen von Obst und Gemüse zu einem Kinderspiel machen. Die wohl aktuell beste Apfelschäl-schneidemaschine ist von Rosenstein & Söhne. Sie hat durchwegs 5 Sterne Bewertungen, schaut sie euch einfach auf Amazon.de an.

Apfelschälmaschine Kunden Testsieger

Apfelschäler – Kaufratgeber & Preisvergleich

Was ist ein Apfelschäler?

Ein Apfelschäler ist ein Küchenzubehör, mit dessen Hilfe die Äpfel mühelos geschält und auch geschnitten werden können. Apfelschäler werden auch als Apfelspiralschneider oder Apfelschälmaschine bezeichnet und können per Hand oder elektrisch betrieben sein. Die Bezeichnung Spiralschneider ruht daher, dass die praktischen Küchenhelfer das Obst durch ein Drehen spiralförmig schälen und auch schneiden. Die Spiralschneider können aber nicht nur Äpfel schälen, sondern auch anderes Obst und Gemüse wie zum Beispiel Kartoffeln oder Birnen.

Was sind die Vorteile von einem Apfelschäler?

Der wichtigste Vorteil einer Apfelschälmaschine ist natürlich das mühelose und sehr schnelle Schälen der Äpfel. Ein weiterer Pluspunkt ist zudem, dass auch anderes Obst und Gemüse im Handumdrehen damit geschält werden kann. Wenn es sich außerdem um einen 3 in 1 Apfelschäler handelt, wird zusätzlich das Schneiden und Entkernen von dem Küchenhelfer übernommen. Sehr nützlich ist ferner, dass die Schale sehr dünn entfernt wird, sodass die Abfallreste äußerst gering ausfallen.

Wer braucht einen Apfelschäler?

Ein Apfelschäl-Automat erleichtert nicht nur die Arbeit eines Chef-Kochs, er ist auch ein wahrer Küchenhelfer für den herkömmlichen Haushalt. Jeder Mensch, der oft Obst- und Gemüsesorten wie zum Beispiel Äpfel, Birnen oder Kartoffeln schält, wird einen Apfelspiralschneider zu schätzen lernen. So nutzt etwa der bekannte Boxer Axel Schluz sehr gerne einen Apfelschneider, um schnell gleichmäßige Apfelscheiben für die Frühstücksboxen seiner Kinder herzustellen. Auch Nicole Just, eine der bekanntesten Köchinnen und Beraterinnen von veganer Kost, legt großen Wert auf die praktischen Apfelschäler und hat dafür sogar ein Rezept kreiert.

Wofür kann ein Apfelschäler verwendet werden?

Je nach Modell können die diversen Apfelspiralschneider auch für weitere Obst- und Gemüsesorten genutzt werden. Fast alle sind darauf ausgelegt, Gemüse und Obst schneiden zu können, das ähnlich wie ein Apfel geformt ist. Fast alle Apfelschälgeräte können also etwa Birnen oder Kartoffeln schälen und gegebenenfalls sogar entkernen und schneiden. Es gibt aber auch Varianten, mit denen selbst Gurken, Zucchini oder Kohlrabi geschält werden können.

Welche Arten von Apfelschälern gibt es?

Je nach Antriebsart und Modell unterscheiden sich die diversen Apfelspiralschneider ein wenig. Grundsätzlich bestehen sie jedoch aus einem Obst-Halter, der gedreht wird, und einem festsitzenden Messer, das den Apfel dabei schält. Die Drehung des Apfels erfolgt entweder elektrisch oder mit einer Kurbel per Hand. Es gibt einfache Apfelschälmaschinen, die das Obst oder Gemüse lediglich schälen, solche, die es zusätzlich spiralförmig schneiden und die sogenannten 3 in 1 Apfelschäler. Als ein Apfelschäler 3 in 1 werden Küchenhelfer bezeichnet, die den Apfel nicht nur schälen und schneiden, sondern auch gleichzeitig entkernen. Hochwertige Apfelschälmaschinen bestehen aus Gusseisen oder Edelstahl, es gibt aber auch solche aus Plastik.

Wie sind handbetriebene Apfelschäler aufgebaut?

Eine handbetriebene Apfelschälmaschine besteht grundsätzlich aus einem Standfuß, einer Metallstange, einer Gewindestange und einem Schälmesser. Der Fuß ist dabei meistens mit einem Saugknopf versehen, der für einen rutschfesten Stand sorgt. An ihm ist eine U-förmige Metallstange angebracht, an deren Enden sich eine Gewindestange befindet. Bei einigen Modellen werden die Äpfel aufrecht platziert und dann von oben nach unten geschält. In der Regel ist der Apfelspiralschneider jedoch mit einer quer verlaufenden Gewindestange versehen.

Schäl- und Kerngehäusemesser

Auf der einen Seite der Gewindestange gibt es eine Kurbel mit einem Griff, mit dessen Hilfe die Gewindestange gedreht werden kann. Am anderen Ende der Gewindestange ist eine Obsthalterung angebracht, die je nach Modell unterschiedlich aufgebaut ist. Bei einer Apfelschälmaschine 3 in 1 zum Beispiel besteht diese aus einem Kerngehäusemesser, in deren Mitte der Kern vom Obst gesteckt wird. Neben der Obsthalterung ist das Schälmesser angebracht. Dieses kann verstellt und somit an die Größe des Apfels angepasst werden. Durch die Drehung wird der Apfel nun mit dem Schälmesser geschält. Ist auch ein Kerngehäusemesser vorhanden, löst dieses während des Drehens auch den Kern vom Apfel. Meistens ist neben dem Schälmesser noch ein weiteres Messer vorhanden, das das Obst zeitgleich spiralförmig schneidet.

Wie ist eine elektrisch betriebene Apfelschälmaschine aufgebaut?

Ein elektrisch betriebener Apfelschäler funktioniert ähnlich wie die manuelle Variante. Das Obst wird also gedreht und dabei spiralförmig geschält und gegebenenfalls auch geschnitten und entkernt. Hierbei wird das Obst und Gemüse allerdings aufrecht platziert und gedreht, wodurch noch mehr Obst- und Gemüsesorten damit geschält werden können. Natürlich ist der Vorgang außerdem noch einfacher und schneller erledigt als mit einem manuell zu bedienendem Gerät. Dafür muss lediglich ein Knopf gedrückt werden und schon schält das Küchenzubehör den Apfel komplett selbstständig. Daher sind die Küchenhelfer auch unter der Bezeichnung Apfelschäl Automat bekannt.

Die besten Apfelschäler im Überblick:

Wer einen Apfelschäler kaufen möchte, wird sich vor einer Vielzahl an unterschiedlichen Geräten wiederfinden. Je nach Bedarf kann es sich zum Beispiel um ein simples Apfelschälgerät, einen Apfelschäler und Schneider oder einen praktischen und hochwertigen Apfelschäler 3 in 1 aus Edelstahl handeln. Beliebte Apfelspiralschneider sind zum Beispiel:

  • Apfelschäler Rosenstein und Söhne
  • Gefu Apfelschneider 3 in 1
  • Jako O Apfelschäler
  • Apfelschäler Westmark
  • Apfelschäler Würth
  • Westmark Apfelschäler Apfeltraum 3

Wer einen Apfelschäler 3 in 1 Test sehen möchte, kann sich dafür zum Beispiel ein Apfelschälmaschinen Video anschauen. Mit einem Apfelschäler 3 in 1 Preisvergleich wird schnell ersichtlich, welche Vorteile der jeweilige Apfelspiralschneider zu welchem Preis mit sich bringt.

 
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]